Azon Master von Marko Slusarek – Ergebnis Teil 5 Monat 6

azon master einnahmen novemberEin halbes Jahr ist nun vergangen, seit ich mit dem Azon Master Programm zur Nischenseitenerstellung von Marko Slusarek begonnen habe.

Gleich vorneweg: Die Einnahmen haben sich im Vergleich zum Vormonat wieder verdoppelt. Aus fast 50 € sind nun über 100€ geworden.

Was habe ich getan? Nichts!

Ich schäme mich ja fast ein wenig dies zuzugeben, da ich ja eigentlich weiter an meinen Nischenseiten arbeiten wollte.
Aber das ist nun mal nicht mein Hauptgeschäft.

Andererseits geht es aber sicher vielen so. Aus Rückmeldungen weiß ich, dass die Not etwas zum normalen Job hinzuzuverdienen auch ein Grund ist, warum immer mehr Menschen sich mit dem Thema Geld verdienen im Internet beschäftigen.

Jedoch besteht ganz klar die Angst vor der Technik.
Texte schreiben oder schreiben lassen würde sich wohl jeder noch zutrauen. Aber Webseiten, Domains, HTML, CSS, WordPress … – ein Graus! 😉

Mein Angebot für den den zukünftigen Azon Master in Dir!

Sollte es das sein, was Dich davon abhält mit dem Azon Master zu beginnen, machen wir doch einen Deal:

Du kaufst Deinen Azon Master über meinen Affiliate-Link und schickst mir den Kaufbeleg per Email zu.
Im Gegenzug richte ich Dir Deinen ersten WordPress Blog auf meinem Server ein.

Ich übernehme alles was Technik ist.
Du brauchst dann wirklich nur noch Text und Bilder einzugeben. Hostingkosten fallen für Dich ein Jahr lang nicht an.
Danach solltest Du dann auch soweit sein, dass Du mit Deiner Nischenseite zu einem anderen Hoster umziehen kannst.

Das ist für mich auch neu und ich bin gespannt, ob diesbezüglich Interesse besteht.

Solltest Du das Angebot annehmen wollen, musst Du über den Link unterhalb dieses Artikels zur Kaufseite vom Azon Master gehen.
Stelle jedoch sicher, dass kein anderes Azonmaster-Affiliate-Cookie in Deinem Browser gespeichert ist. Ich kann Dir diese Hilfestellung natürlich nur kostenfrei anbieten, wenn ich eine Provision über den Verkauf des Azon Masters erhalte.

Wenn Du ganz sicher gehen willst, öffne diese Seite mit einem Browser, welchen Du sonst nicht verwendest und starte dann den Verkaufsprozess.
Ein anderer Weg ist das Löschen aller Cookies.

Du siehst jedenfalls, daß ich mit dem Azon Master und meinen Nischenseiten, auch wenn ich nichts mache, immer mehr Geld verdiene.
Stell Dir jetzt mal vor, Du würdest ständig ein paar Kleinigkeiten an Deinen Nischenseiten erledigen, anstatt den Fernseher einzuschalten oder Computer zu spielen.

Wie könnte Dein Leben in 2-3 Jahren aussehen?

Lösche Deine Cookies, klicke auf das Bild und finde es heraus!

Azon Master von Marko Slusarek Review
Hier klicken, um den Azon Master zu kaufen.

Teile diesen Beitrag und hinterlasse einen Kommentar!

 

2 comments

  1. Sascha Kreiger

    Hallo Dirk.
    Danke für deine offenen Ergebnisse die du mit uns teilst, finde ich wirklich interessant und Glückwunsch das du durch „nichts tun“ schon was verdienst. Top! 🙂

    Mir ist aufgefallen das du deine Artikel untereinander nicht verlinkt hast. Tatsächlich habe ich nach dem ersten Erfahrungsbericht nach dem Link zu Teil 2 gesucht und kam dann über den Blog auf Teil 5 und habe somit die anderen teile Übersprungen (lese ich aber gleich noch ;)). Hoffe der Tipp hilft dir. Viel Erfolg wünsch ich dir weiterhin!

    LG Sascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.